Herren

Die 1. Herrenmannschaft des ETC Edingen-Neckarhausen spielt aktuell in der 1. Kreisliga. Sie trainiert donnerstags ab 18 Uhr auf der im Jahr 2019 neu gebauten und top modernen Vereinsanlage. Dort herrschen die optimalen Voraussetzungen für den Tennissport. Neben all der sportlichen Ambitionen soll auch das Miteinander gefördert werden. Es ist uns wichtig, nicht nur ein zusammengewürfelter „Haufen“ zu sein, sondern ein Team aus Freunden mit Identifikation zum Verein. Besonders in den Sommermonaten lassen sich die Abende nach der sportlichen Aktivität entspannt ausklingen.

Die junge und tennisbegeisterte Truppe sucht immer nach neuen Mitspielern. Wenn Du Interesse hast einfach vorbeikommen und gemeinsam den Schläger schwingen. Egal ob Du neu in der Region bist oder das Racket mal wieder aus dem Schrank holen möchtest bei uns bist Du genau richtig. Wir freuen uns auf Dich!

Wenn Du vorab weitere Informationen zur Mannschaft, dem Training oder dem Vereinsleben haben möchtest, steht Dir unser Mannschaftsführer Christopher gerne zur Verfügung. Einfach per E-Mail anschreiben (chschaefer89@aol.com) oder mobil (0151/40532227) Kontakt aufnehmen.

Spielberichte / Aktuelle Ergebnisse

Spieltag 1 – Auswärtsspiel beim TSV 1949 Pfaffengrund am 21.06.2020
Das war ein Start nach Maß. Unsere Herren starten mit einem 7:2 Auswärtssieg in die Saison. Sie kommen ohne spürbare Nachwirkungen aus der unfreiwilligen Zwangspause und streichen die ersten LK-Punkte ein. Für den ETC EN waren im Einsatz: Eduard Sant, Simon Weißer, Pascal Brachmann, Patrick Vögele, David Scherf und Sergio Zeißner.
Klasse Leistung, weiter so!

Spieltag 2 – Heimspiel gegen den TC Schriesheim am 28.06.2020
Die Heimpremiere auf der neuen Vereinsanlage haben sich unsere Herren etwas anders vorgestellt. Trotz einiger knappen Spiele war die erste Niederlage der Saison nicht abzuwenden. Am Ende steht ein 1:8 mit einem Ehrenpunkt als kleiner Trost. Für den ETC EN waren im Einsatz: Simon Weißer, Pascal Brachmann, Christopher Schäfer, Patrick Vögele, Robin Schulte, Jannis Seck und Sergio Zeißner.
Kopf hoch da geht noch mehr!

Spieltag 3 – Auswärtsspiel beim TG Käfertal am 05.07.2020
Auf zum nächsten Auswärtsspiel. In Käfertal folgte gleich ein weiterer Auswärtssieg mit 6:3. Nach einem kurzen Schock zu Beginn, als unsere Nr. 4 nach knapp 30 Minuten verletzungsbedingt aufgeben musste folgten insgesamt sechs Siege unserer Jungs, drei davon im Match-Tiebreak. Starke Leistung. Für den ETC EN waren im Einsatz: Simon Weißer, Pascal Brachmann, Christopher Schäfer, Robin Schulte, Jannis Seck, David Scherf und Günter Schäfer.

Spieltag 4 – Auswärtsspiel beim TC Weinheim 1902 am 12.07.2020
Auswärtsspiele liegen den Herren in dieser Saison besonders. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf fahren unsere Herren zum nächsten Spiel nach Weinheim. Nach zwei knappen Niederlagen im Einzel, kam es auf die Doppel an. Dank dieser Disziplin, welche mit 2:1 für den ETC EN gewonnen wurde, geht der ETC EN mit einem 6:3 Gesamtsieg in den letzten Spieltag. Für den ETC EN im Einsatz: Eduard Sant, Simon Weißer, Pascal Brachmann, Christopher Schäfer, Jannis Seck und Sergio Zeißner. Super Teamleistung!

Spieltag 5 – Heimspiel gegen den TC Ladenburg am 19.07.2020
Die Bilanz der aktuellen Runde war bereits vor diesem Spieltag sicher positiv, dank dreier Auswärtssiege. Außerdem stand hier im Mittelpunkt, möglichst nochmal alle Mannschaftsspieler zum Einsatz kommen zu lassen. Nach ausbaufähigen Einzeln, die mit etwas mehr Glück auch hätten gewonnen werden können, tauschten unsere Jungs im Doppel gleich drei Spieler und konnten so alle Doppel gewinnen. Am Ende unterliegen sie dennoch knapp mit 4:5. Vielen Dank an diese tolle Mannschaft, die einmal mehr zeigt, welch super Teamgeist dort herrscht. Zum Abschluss im Einsatz für den ETC EN waren: Eduard Sant, Simon Weißer, Pascal Brachmann, Christopher Schäfer, Patrick Vögele, Robin Schulte, Jannis Seck, David Scherf und Sergio Zeißner.

Galerie / Archiv

In dieser Rubrik kannst Du Dir die Mannschaftsaufstellungen und Ergebnisse vergangener Saisons noch einmal in Bildern und Zahlen anschauen.